SpriteFont eine Fontfabrik für XNA-Games

SpriteFont 2.0 (www.nubik.com) ist ein Hilfsprogramm, um einen grafischen Font für XNA zu erstellen.
Das Programm ist Freeware und geeignet, aus normalen Fonts, die auf dem jeweiligen PC installiert sind, eine Grafik zu machen, die einen Teil (z.B nur Zahlen) oder alle darstellbaren Zeichen des Fonts enthält. Um nicht in direkten Konflikt mit den Urheberrechten des Fonts zu kommen, können die Zeichen mit tollen Effekten künstlerisch verändert werden. Mit Brush und Pen kann die Füllung und die Kontur farblich angepasst werden. Die Schrift kann halbduchsichtig (Opacity) gemacht oder mit einem Bild hinterlegt werden. Als Effekte gibt es Schlagschatten (Drop Shadow), Glühen (Outer Glow), 3D-Effekte (Bevel und Emboss) und einen Unschärfe-Effekt (Blur). Zu allen Effekten gibt es verschiedene Einstellmöglichkeiten und sie können miteinander kombiniert werden. Natürlich gibt es die üblichen Einstellungen für Fettschrift, Italic, Unterstrichen, …
Die folgende Schrift entstand mit Schriftart „Terminator Two“, fett, Emboss (Light angle 134, Relief 94), Drop Shadow (Direction 315, Shadow Depht 5, Noise 0, Opacity 100, Softness 50)

SpriteFont Beispiel

Eine Exportfunktion exportiert direkt in ein große Grafik, in der alle ausgewählten Zeichen des Fonts enthalten sind. Zusätzlich kann man sich die Eckdaten der einzelnen Zeichen in eine XML-Datei exportieren.

Mit folgendem C#-Code kann man die Zeichen als Textur im Programm nutzen:

[LoadContent method]
SpriteFont font = content.Load<SpriteFont>;("MeinFontName");
SpriteBatch batch = new SpriteBatch(GraphicsDevice);
[Draw method]
batch.DrawString(font, "Ganda Games", new Vector2(20, 20), Color.White);

Hinweise:
1. Für die Verwendung von (z.B.) schattierten Schriften, die nicht vollständig erscheinen, die „Spacing“-Eigenschaft bei den Export Einstellungen des Programms benutzen.
2. Für den Export sollte möglichst das PNG Format benutzt werden. Man kann allerdings auch für den Export eine Farbe einstellen, die die Transparenz darstellen soll.
3. Die Schriften sind natürlich auch für Webseiten und andere Grafische Anwendungen zu benutzen.

Weitere Bilder und den Download des Programmes gibt es auf der Seite von nubik.com.

Transformer Font Set

Das Ergebnis des Exports

Die Aktuelle Version ist SpriteFont 2.01

Dieser Beitrag wurde unter C# Programmierung, Grafik, XNA Programmierung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar