Microsoft Pressekonferenz auf der E³

Auf Gamespot gibt es die Pressekonferenz von Microsoft als Stream.

Schwerpunkt war erwartungsgemäß die Präsentation von Kinect es wurden auch gleich einige Spiele und Anwendungen vorgeführt:

Sprachsteuerung – um z.B. Videos anzuhalten und weiter laufen zu lassen und Auswahlen aus Menüs zu machen – nie wieder Fernsteuerung suchen!!

VideoKinect – Video-Telefonieren mit Hilfe von  Sprachsteuerung mit gemeinsamem Betrachten von z.B. Videos

Kinectimals – Haustier im Fernseher zum streicheln und spielen und zum abschalten wenn es nervt??!!

Kinect Sports – Verschiedene Sportarten der Leichtathletik, Fußball, Tischtennis, …

Kinect Joy Ride – Rennspiel ohne Lenkrad und ohne Sicherheitsgurt aber mit vollem Körpereinsatz! Springende Autos, die auch vor Loopings nicht zurückschrecken.

Kinect Adventures – Partyspiel, allein oder zu zweit irgendwelche stressigen Parcours durchqueren und dabei Punkte im Raum einsammeln, ab und an lächeln wegen der Kameras

Dance Central – von Harmonix und MTV-Games, Tanzen lernen für die nächste Pop-Stars-Staffel

Zumba Fitness – Fitness -Tanz-Programm

Your Shape – Fitnessprogramm von Ubisoft mit Vermessung des Körpers vor Beginn des Trainings

Ach ja. da fehlt noch eine Anwendung für die Mädels… Einkaufen und Anprobieren Online. Da werden sich einige Internetshops darum reißen, als erste Ihr Waren darüber verkaufen zu dürfen. Und Microsoft verdient jedes mal mit. Ist schon interessant (besonders für Teenies) wenn die Freundin ein neues Top gekauft hat und es gleich per Xbox-Video zeigt und die Freundin, die eine andere Oberweite hat, es gleich an sich (ihrem Avatar) ausprobieren kann, ob es Ihr auch steht, und Klick ist die Kreditkarte von Papa um 140 € ärmer…

Und … nur in der Show… wurde der Kampf von Luke Skywalker mit dem Laserschwert gegen Imperial Stormtrooper und Darth Vader gezeigt und im ein Jahr alten Werbefilm für Natal, darf ein gerade erst aufgestandener Junge gegen einen Kickboxer antreten.

Damit dürften die häufigsten Anwendungen für diese Art von Interaktion mit der Konsole schon mal einen Vertreter haben. Die folgenden Spiele werden wohl nur noch ein Abklatsch davon sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Xbox 360 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar